Mittwoch, 17. September 2008

Sommer-Café Goodies Klosterallee/Lehmweg in Hamburg


Kaum einen Platz gefunden, fragt mich ein mir unsympathischer Kerl,
was ich gern hätte. Typ mit gegelten Haaren und Einsteiger-Breitling.
Der Espresso ist Schrott, den ich bekommen hab, von meinem Platz aus ist nicht zu erkennen wie der Laden heißt und sitzen muß man neben Typen der Kategorie "Söhnlein Brilliant". Das muß man schon mögen. Das Café hat in Summe mehr den Charakter eines Kiosk. Man kann nur draußen sitzen, wird aber bedient. Demnach hat das Café nur in den Sommermonaten geöffnet.

1 Kommentar:

david santos hat gesagt…

Excellent posting! Good idea. Congratulations. Have a nice week.